Oberlichten und Überdachungen

Bei den Überdachungen und Vordächern aus Glas von VITRALUX wird größter Wert auf die Ästhetik und Geradlinigkeit, sowie auf die Funktionalität gelegt, unumgänglich um ein qualtitativ wertvolles Produkt zu schaffen. Die Überdachungen und Vordächer von VITRALUX werden gebaut, um Eingänge, Terrassen, offene Balkone und Fußgängerpassagen vor den Umwelteinflüssen zu schützen und sind dazu gedacht, sich als architektonisches Element in verschiedenen Formen und Strukturen an das Gebäude anzupassen oder dessen Gestalt zu verschönern.
Die Oberlichten von VITRALUX sind dagegen zur natürlichen Belichtung von oben gedacht, und zwar in angenehmer und beeindruckender Weise. Jedes einzelne Element wird auf Maß produziert, um sich perfekt in die zu überdachende Oberfläche einzufügen und sich an die diversen Anforderungen anzupassen. Es werden nur Materialien und Technologien höchster Qualität zur Realisierung angewandt. Die Oberlichten von VITRALUX sind ideal, um Wohn- oder Arbeitsräume zu belichten, wie Mansarden, Ateliers, Laboratoirs, Büro`s, Studienräume, aber auch öffentliche Räume wie Speisesäle, Turnhallen, Treppenhäuser. Die Oberlichten von VITRALUX sind auch perfekt um dunkle oder unterirdische Räume zu belichten und dank ihres eleganten Designs erhöhen sie auch den ästhetischen Wert der Räume.
Wie bei allen Produkten von VITRALUX wird auch bei den Überdachungen, Vordächern und Oberlichten größtes Augenmerk auf die Sicherheit gelegt. Gerade deshalb wird bei ihrer Verarbeitung nur Material von höchster Qualität verwendet: Profile aus verzinktem Stahl oder Aluminium mit hoher Resistenz sowie bruchsichere Sicherheitsgläser.
Bei den Oberlichten wird außerdem auf die thermische und akustische Isolierung Wert gelegt, um den maximalen Komfort in den darunter liegenden Räumen zu schaffen.