FacciateOspedaleBrunico

Fassaden

Pfosten-Riegel-Fassaden, Elementfassaden, Ganzglasfassaden, Fensterfassaden

Mit einer Fassade von VITRALUX sind der Lösungskompetenz und Kreativität von Architekten und Bauherren so gut wie keine Grenzen gesetzt. VITRALUX Fassaden spiegeln eine ganzheitliche Sichtweise der Architektur wieder, indem sie Schutzhülle, Designelement, Wärmespeicher, Klimaanlage, Lichtspender, Feuer- und Schallschutz zugleich sind. Schlanke Ansichtsbreiten, geringe Bautiefen und unübertreffliche statische Werte machen Fassaden-Profile von VITRALUX zum geeigneten Partner für eine zeitlos-zeitgemäße Fassade.

Fassaden in Glas und Aluminium

Die Fassaden von VITRALUX sind spezielle Fassadensysteme mit selbststragenden statischen Profilen. Darum werden sie auch Pfosten-Riegel-Fassaden genannt. Die tragenden Elemente dieser Strukturen bestehen aus Aluminiumprofilen mit hoher thermischer Effizienz, während die Füllung aus doppelten und dreifachen Isoliergläsern besteht, die hohe thermische und akustische Isolierung garantieren.

Mehr erfahren

Elementfassaden

Die Elementfassaden von VITRALUX bestehen aus vorgefertigten Elementen auf Maß aus Aluminiumprofilen und der Füllung aus Glas. Jedes Element wird somit im Betrieb gebaut und zusammengesetzt und fertig auf die Baustelle transportiert, um dort montiert zu werden. Jedes Bestandteil einer Elementfassade VITRALUX kann nach den Wünschen des Kunden ästhetisch und funktionell personalisiert und angepasst werden.

Mehr erfahren

Ganzglasfassaden

Ganzglasfassaden sind Fassaden, bei denen das Glas nicht einfach nur Schutzschild oder Raumabschluss darstellt. Es sind hochgradig leistungsstarke und perfekt an die Bedürfnisse der umweltfreundlichen Architektur anpassungsfähige Fassaden. Die verwendeten Elemente bilden für das Gebäude einen ästhetischen Mehrwert und gewährleisten zusätzlich exzellente thermische und akustische Isolierung.

Mehr erfahren

Hinterlüftete Fassade

Die hinterlüfteten Fassaden von VITRALUX sind spezielle Fassadentypen von verglasten Fassaden oder Blechfassaden (oder anderem Material), die tatsächlich die äußere Hülle von Gebäuden bilden, um es vor allem vor wetterbedingten Einflüssen zu schützen und um einen Zwischenraum zu bilden, der die Belüftung des Gebäudes selbst begünstigt.

Mehr erfahren

Fensterbänder

Die aneinandergereihten Fenster von VITRALUX, genannt Fensterbänder, sind Elemente aus Aluminium und Glas, die unabhängig von der tragenden Struktur montiert sind, und können die äußere Fassade eines Gebäudes über die gesamte Länge oder Breite durchziehen. Das fördert natürlich die interne Beleuchtung und erhöht den Sichtkontakt von innen nach außen. Auch die Aufmerksamkeit wird mehr auf das ästhetische Äußere des Gebäudes gelenkt als auf die Innenräume.

Mehr erfahren

Fenster & Türen SchiebeSYSTEME

Fenster, Schiebesysteme, Automatische
Schiebetüren, Haustüren, Schwimmbadschleusen

VITRALUX Fenster, Türen und Schiebesysteme genügen den höchsten Ansprüchen in punkto Wärmedämmung und Schallschutz. Daraus resultiert auch ihre besondere Eignung für den Klimahaus-Bau.

Fassaden in Glas und Aluminium

Die Fassaden von VITRALUX sind spezielle Fassadensysteme mit selbststragenden statischen Profilen. Darum werden sie auch Pfosten-Riegel-Fassaden genannt. Die tragenden Elemente dieser Strukturen bestehen aus Aluminiumprofilen mit hoher thermischer Effizienz, während die Füllung aus doppelten und dreifachen Isoliergläsern besteht, die hohe thermische und akustische Isolierung garantieren.

Mehr erfahren

Elementfassaden

Die Elementfassaden von VITRALUX bestehen aus vorgefertigten Elementen auf Maß aus Aluminiumprofilen und der Füllung aus Glas. Jedes Element wird somit im Betrieb gebaut und zusammengesetzt und fertig auf die Baustelle transportiert, um dort montiert zu werden. Jedes Bestandteil einer Elementfassade VITRALUX kann nach den Wünschen des Kunden ästhetisch und funktionell personalisiert und angepasst werden.

Mehr erfahren

Ganzglasfassaden

Ganzglasfassaden sind Fassaden, bei denen das Glas nicht einfach nur Schutzschild oder Raumabschluss darstellt. Es sind hochgradig leistungsstarke und perfekt an die Bedürfnisse der umweltfreundlichen Architektur anpassungsfähige Fassaden. Die verwendeten Elemente bilden für das Gebäude einen ästhetischen Mehrwert und gewährleisten zusätzlich exzellente thermische und akustische Isolierung.

Mehr erfahren

Hinterlüftete Fassade

Die hinterlüfteten Fassaden von VITRALUX sind spezielle Fassadentypen von verglasten Fassaden oder Blechfassaden (oder anderem Material), die tatsächlich die äußere Hülle von Gebäuden bilden, um es vor allem vor wetterbedingten Einflüssen zu schützen und um einen Zwischenraum zu bilden, der die Belüftung des Gebäudes selbst begünstigt.

Mehr erfahren

Fensterbänder

Die aneinandergereihten Fenster von VITRALUX, genannt Fensterbänder, sind Elemente aus Aluminium und Glas, die unabhängig von der tragenden Struktur montiert sind, und können die äußere Fassade eines Gebäudes über die gesamte Länge oder Breite durchziehen. Das fördert natürlich die interne Beleuchtung und erhöht den Sichtkontakt von innen nach außen. Auch die Aufmerksamkeit wird mehr auf das ästhetische Äußere des Gebäudes gelenkt als auf die Innenräume.

Mehr erfahren

Glas & Metall

Wintergarten, Glasdächer, Weinschränke & Vitrinen, Verglasung & Brüstungen

VITRALUX Konstruktionen aus Glas und Metall. Attraktive Freilichträume nach individuellem Maß und auf höchstem technischem Niveau.

Fassaden in Glas und Aluminium

Die Fassaden von VITRALUX sind spezielle Fassadensysteme mit selbststragenden statischen Profilen. Darum werden sie auch Pfosten-Riegel-Fassaden genannt. Die tragenden Elemente dieser Strukturen bestehen aus Aluminiumprofilen mit hoher thermischer Effizienz, während die Füllung aus doppelten und dreifachen Isoliergläsern besteht, die hohe thermische und akustische Isolierung garantieren.

Mehr erfahren

Elementfassaden

Die Elementfassaden von VITRALUX bestehen aus vorgefertigten Elementen auf Maß aus Aluminiumprofilen und der Füllung aus Glas. Jedes Element wird somit im Betrieb gebaut und zusammengesetzt und fertig auf die Baustelle transportiert, um dort montiert zu werden. Jedes Bestandteil einer Elementfassade VITRALUX kann nach den Wünschen des Kunden ästhetisch und funktionell personalisiert und angepasst werden.

Mehr erfahren

Ganzglasfassaden

Ganzglasfassaden sind Fassaden, bei denen das Glas nicht einfach nur Schutzschild oder Raumabschluss darstellt. Es sind hochgradig leistungsstarke und perfekt an die Bedürfnisse der umweltfreundlichen Architektur anpassungsfähige Fassaden. Die verwendeten Elemente bilden für das Gebäude einen ästhetischen Mehrwert und gewährleisten zusätzlich exzellente thermische und akustische Isolierung.

Mehr erfahren

Hinterlüftete Fassade

Die hinterlüfteten Fassaden von VITRALUX sind spezielle Fassadentypen von verglasten Fassaden oder Blechfassaden (oder anderem Material), die tatsächlich die äußere Hülle von Gebäuden bilden, um es vor allem vor wetterbedingten Einflüssen zu schützen und um einen Zwischenraum zu bilden, der die Belüftung des Gebäudes selbst begünstigt.

Mehr erfahren

Fensterbänder

Die aneinandergereihten Fenster von VITRALUX, genannt Fensterbänder, sind Elemente aus Aluminium und Glas, die unabhängig von der tragenden Struktur montiert sind, und können die äußere Fassade eines Gebäudes über die gesamte Länge oder Breite durchziehen. Das fördert natürlich die interne Beleuchtung und erhöht den Sichtkontakt von innen nach außen. Auch die Aufmerksamkeit wird mehr auf das ästhetische Äußere des Gebäudes gelenkt als auf die Innenräume.

Mehr erfahren

Mit einer Fassade von VITRALUX sind der Lösungskompetenz und Kreativität von Architekten und Bauherren so gut wie keine Grenzen gesetzt. VITRALUX Fassaden spiegeln eine ganzheitliche Sichtweise der Architektur wieder, indem sie Schutzhülle, Designelement, Wärmespeicher, Klimaanlage, Lichtspender, Feuer- und Schallschutz zugleich sind. Schlanke Ansichtsbreiten, geringe Bautiefen und unübertreffliche statische Werte machen Fassaden-Profile von VITRALUX zum geeigneten Partner für eine zeitlos-zeitgemäße Fassade.

Fassaden in Glas und Aluminium

Die Fassaden von VITRALUX sind spezielle Fassadensysteme mit selbststragenden statischen Profilen. Darum werden sie auch Pfosten-Riegel-Fassaden genannt. Die tragenden Elemente dieser Strukturen bestehen aus Aluminiumprofilen mit hoher thermischer Effizienz, während die Füllung aus doppelten und dreifachen Isoliergläsern besteht, die hohe thermische und akustische Isolierung garantieren.

Mehr erfahren

Elementfassaden

Die Elementfassaden von VITRALUX bestehen aus vorgefertigten Elementen auf Maß aus Aluminiumprofilen und der Füllung aus Glas. Jedes Element wird somit im Betrieb gebaut und zusammengesetzt und fertig auf die Baustelle transportiert, um dort montiert zu werden. Jedes Bestandteil einer Elementfassade VITRALUX kann nach den Wünschen des Kunden ästhetisch und funktionell personalisiert und angepasst werden.

Mehr erfahren

Ganzglasfassaden

Ganzglasfassaden sind Fassaden, bei denen das Glas nicht einfach nur Schutzschild oder Raumabschluss darstellt. Es sind hochgradig leistungsstarke und perfekt an die Bedürfnisse der umweltfreundlichen Architektur anpassungsfähige Fassaden. Die verwendeten Elemente bilden für das Gebäude einen ästhetischen Mehrwert und gewährleisten zusätzlich exzellente thermische und akustische Isolierung.

Mehr erfahren

Hinterlüftete Fassade

Die hinterlüfteten Fassaden von VITRALUX sind spezielle Fassadentypen von verglasten Fassaden oder Blechfassaden (oder anderem Material), die tatsächlich die äußere Hülle von Gebäuden bilden, um es vor allem vor wetterbedingten Einflüssen zu schützen und um einen Zwischenraum zu bilden, der die Belüftung des Gebäudes selbst begünstigt.

Mehr erfahren

Fensterbänder

Die aneinandergereihten Fenster von VITRALUX, genannt Fensterbänder, sind Elemente aus Aluminium und Glas, die unabhängig von der tragenden Struktur montiert sind, und können die äußere Fassade eines Gebäudes über die gesamte Länge oder Breite durchziehen. Das fördert natürlich die interne Beleuchtung und erhöht den Sichtkontakt von innen nach außen. Auch die Aufmerksamkeit wird mehr auf das ästhetische Äußere des Gebäudes gelenkt als auf die Innenräume.

Mehr erfahren